Unser Profil



Leben bedeutet auch Lernen

FB9: Schulabschlüsse PLUS

 

 

 




Profil des Fachbereichs SchulabschlussPLUS

Wir bieten Lehrgänge zum Erwerb von Schulabschlüssen nach §6 des Weiterbildungsgesetzes (WbG) des Landes NRW an.

Auf der Basis einer demokratischen gesellschaftlichen Entwicklung sind wir eine Einrichtung der Weiterbildung für Erwachsene. Dabei wenden wir uns gegen jegliche Form antidemokratischer Natur.

Durch Öffnung nach außen ermöglichen wir eine erwerbswelt- und projektorientierte Bildung, welche durch externe Kooperationspartner ergänzt und unterstützt wird.

Als professionelles Team zeigen wir Engagement und Fortbildungsbereitschaft.

Durch unser Teamkonzept eines gleichberechtigten Miteinanders Lernender und Lehrender fördern wir das Verantwortungsbewusstsein unserer Teilnehmenden. Grundlage dafür sind die Regeln unserer Institution.

unsere Teilnehmer/innen

- sind Heranwachsende und junge Erwachsene

- bringen unterschiedliche lebensgeschichtliche und kulturelle Hintergründe und 
  Stärken mit

 
wir bieten

- Schulabschlüsse mit interner Prüfung

- Praktika mit Partnerbetrieben

- Zusatzqualifikationen: berufs- und arbeitsweltorientierte Module

- erlebnispädagogische und teambildende Aktivitäten

- bedarfsorientierten Service (individuelle Förderangebote)

- sozialpädagogische Begleitung

- Bildungsberatung

- Kooperation (Netzwerkarbeit, Sponsoring, Stadtteilarbeit)

- abschlussrelevante Einzelnachweise

- Qualitätssicherung

- ein zielorientiertes Arbeiten

- eine Wettbewerbsorientierung

- den Teilnehmenden im Prozess der Zielerreichung eine regelmäßige Spiegelung

- eine kompetente Arbeitsstruktur auf Seiten der Mitarbeiter und Teilnehmenden

- eine Kooperation zwischen Mitarbeiter/innen und Teilnehmenden an

 
wir arbeiten

- inklusiv

- mit individualisierten Lernprozessen
- mit Modularisierung

- mit projektorientiertem Lernen (POL) zur Förderung des
  eigenverantwortlichen Arbeitens

- mit unterschiedlichen Medien

- berufs- und lebensweltorientiert

- unter Berücksichtigung wesentlicher Qualitätsstandards (Controlling und Evaluation)

- kundenorientiert

- im Sinne von Offenheit und Toleranz

- ressourcenorientiert