Ich habe keine Geheimnisse - Von mir darf man alles wissen


pixabay - secret - 272302-1920

Ziele:


Teilnehmende sensibilisieren für die Vielzahl von Informationsspuren, die wir freiwillig/unfreiwillig, bewusst/unbewusst, oft unreflektiert, permanent rund um den Globus hinterlassen

Gefahren und Gefährder aufdecken


Konzept für konkrete Maßnahmen entwickeln, um Eigenverantwortung zu übernehmen und globalen Eigenschutz aufzubauen        


Inhalte:

1.  Erkennen:

Umfangreiche Recherche-Arbeit: Wie und wo geben wir warum in welcher Form welche Informationen an wen preis? Wo klicken wir unreflektiert die Freigabe-Kreuzchen

2.  Bewerten:

Auswertung: Wo sind wir unvorsichtig, wo unbekümmert? Was treibt uns an, so viel von uns preiszugeben?

Warum sind wir so leichtsinnig im Umgang mit sensiblen sehr privaten Informationen, führen Online-Tagebücher?

3.  Handeln•

Konzeptentwicklung unter Einbezug SDG für konkrete Lebensmaßnahmen weltweit, um die Persönlichkeit zu

schützen

4.  Präsentation